Home

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Wasserwacht Ortsgruppe Weißenhorn.

 

Wasserwacht, was’n das?

Die Wasserwacht ist eine Gemeinschaft des Roten Kreuzes und ist in vielen verschiedenen Ortsgruppen organsiert. Die vielen ehrenamtlichen Helfer erfüllen eine ganze Menge Aufgaben, die in der Satzung der Wasserwacht niedergeschrieben sind.

Was machen denn die?

Ganz viel sogar. Neben dem Wachdienst an Baggerseen (in unserem Fall in Pfuhl) oder im Freibad hat die Wasserwacht eine Vielzahl an Aufgaben.  Hierzu zählen u.a. die Verbreitung von Schwimmkenntnissen

Verbreitung der Kenntnisse des Rettungsschwimmens, Naturschutz und vieles mehr.

Wo gibt’s denn sowas in Weißenhorn?

Wir trainieren im Winter in der Kleinschwimmhalle bei der Grundschule Süd und im Sommer im Freibad.

Dort findet ihr uns auch im Sommer an jedem schönen Wochenende während wir Wache machen.

Macht da überhaupt jemand mit?

Oh ja! Und zwar knapp 500 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Weißenhorn, Pfaffenhofen und Roggenburg und dem Umland.

Wo kann ich mehr über die Wasserwacht Weißenhorn erfahren?

Genau hier!

Nicht nur diese, sondern auch alle anderen Fragen, hoffen wir mit dieser Seite für euch zu beantworten. Sollte doch eine Frage offen bleiben, dann schickt uns einfach eine Mail.

Wir freuen uns auf euch!